Skip to main content

Neu: Bilanzkreisabrechnungs-Cockpit spart Zeit und Aufwand

| Energie

Um die Durchführung der Bilanzkreisabrechnung so effizient wie möglich zu machen, gibt es nun ein neues Cockpit mit allem, was Sie für die Abrechnung benötigen: Alle Daten, Status, Handlungsbedarfe und Handlungsmöglichkeiten auf einen Blick!

Übersichtliche Anzeige – Handlungsbedarf direkt erkennen

Das neue Cockpit zeigt zunächst eine Übersicht über alle sieben Monate, für die die Bilanzkreisabrechnung noch offen ist. Ein farbiges Icon am Abrechnungsmonat zeigt direkt an, ob alle notwendigen Arbeiten durchgeführt wurden (grün) oder ob Handlungsbedarf besteht (orange/rot).

Schnelle Detailansichten ­– Handlungen direkt ausführen

Für jeden Monat gibt es eine Detailansicht mit den wichtigsten Kennzahlen zur Durchführung und Überwachung der Abrechnung. Weist eine Kennzahl einen kritischen Wert auf, kann der Anwender zur weiteren Analyse in eine Drilldown-Ansicht einspringen. Dort sieht er direkt die passenden Handlungsmöglichkeiten für die Bearbeitung. Dank responsiver Oberfläche entstehen praktisch keine Wartezeiten für die Anzeige und Zusammenstellung der Daten.

Ein Beispiel: Eine Kennzahl im Bilanzkreisabrechnungscockpit ist die Gesamtdifferenz der aktuellen Bilanzkreissummen im Vergleich zur letzten kommunizierten Version. In der Drilldown-Ansicht kann der Anwender die betroffenen Zeitreihen analysieren und einen Nachversand auslösen.

Das Bilanzkreisabrechnungs-Cockpit wird ohne zusätzliche Lizenzkosten für alle EDM-Kunden mit der Freigabe von BelVis+ verfügbar sein. Über die Freigabe und weitere enthaltene Features informieren wir Sie demnächst per Newsletter. [Zur Newsletter-Registrierung für Kunden]

KISTERS Bilanzkreisabrechnungscockpit
Kontakt