ProCoS BASIC

Parametrierung des Leitsystems

Datum

27.06. - 29.06.2023

Preis

1890,-€ p.P.

Veranstaltungsort

SAE  IT-systems GmbH & Co. KG
Im Gewerbegebiet Pesch 14
50767 Köln

Zielgruppe

Für ProCoS Anwender, die Änderungen und Ergänzungen im laufenden Betrieb durchführen möchten sowie an Systembetreuer, die das System einrichten bzw. selbständig erweitern wollen.
Die Anwender lernen die Struktur von ProCoS, dessen Möglichkeiten und das „Handling“ kennen.

Referentinnen

Thekla Mangold, Elfriede Wehner

Seminarinhalt

  • BEDIENUNG des Desktop-Systems:
    z.B. Quittieren von Meldungen, Meldebuch filtern, Störungen erkennen, Desktop anpassen
  • PARAMETRIERUNG
    Die Teilnehmer fügen Ein- und Ausgänge einer Fernwirkstation (FW5) in ein Schulungssystem ein und führen dabei folgende Arbeitsschritte durch:
    • Datenpunkte mit EXCEL beschreiben; Anpassungen durchführen:  z.B. Reaktion ändern,
      Datenpunkte sperren und freigeben, Grenzwertverletzungen überwachen
    • Erste Ergebnisse der Parametrierung:
      Überprüfung der Parametrierung mit Zustandsabfragen
      Darstellung der neu angelegten Datenpunkte im SCADA-Web
  • AUSWERTEN mit Grafiken und Protokollen
    Auswerten mit Adhoc-Grafiken und Adhoc-Protokollen im SCADA-Web
    Anlegen von Grafiken / Protokollen im Grundsystem,
    Aufrufen von Grafiken / Protokollen im Grundsystem und im SCADA-Web
  • Weitere Themen – in Abstimmung mit den Teilnehmern:
    • Einfache administrative Aufgaben, wie Benutzerverwaltung, Alarmierung, Datensicherung
    • Information/Einblick in die Visualisierung von ProCoS

Methodik

Grundlegende PC- und Windows-Kenntnisse sowie Kenntnisse in der Bedienung von EXCEL® werden vorausgesetzt.

Dauer und Termine

3 Tage: Dienstag bis Donnerstag;
Beginn Dienstag 9 Uhr; Ende am Donnerstag: 16 Uhr (Anfang und Endezeiten am Mittwoch/Donnerstag wird im Kurs mit den Teilnehmern abgestimmt).

07.03. bis 09.03.2022

Karlsruhe

27.06. bis 29.06.2022

Köln (SAE)

26.09. bis 28.09.2022

Karlsruhe

28.11. bis 30.11.2022

Köln (SAE)